Lasea Wirkung – Einzigartig? oder keine Wirkung?

Lasea Kapseln Wirkung durch Lavendel

Lasea Kapseln enthalten den Wirkstoff „Lavendelöl“, bei dem es sich um ein pflanzliches Psychopharmaka handelt. Vom Lavendelöl ist bekannt, dass es angstlösend und antidepressiv wirkt. Zudem besitzt es krampflösende Eigenschaften.

Inhaltsstoffe

Das Lavendelöl ist als ätherisches Öl in diesem Präparat enthalten und setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen, wie das für pflanzliche Arzneimittel üblich ist. Diese einzelnen Komponenten unterstützen sich gegenseitig in ihrer Wirkung, wobei besonders die natürlichen Substanzen Linalool und Linalylacetat eine wichtige Rolle spielen.
Außerdem ist in der Naturheilkunde hinlänglich bekannt, dass Lavendel beruhigend wirkt. Hergestellt wird dieses Lavendelöl nach den Vorgaben des Europäischen Arzneibuchs und ist patentiert. Das Öl entspricht nicht nur diesen Vorgaben, sondern ist von noch besserer Qualität als vorgeschrieben. Der schonende Herstellungsprozess garantiert dabei, dass der Gehalt der wertvollen Inhaltsstoffen Linalool und Linalylacetat immer in gleicher Qualität und Wirksamkeit sind.

Lasea Wirkungsmechanismus

Durch Lasea werden wichtige Botenstoffe der Reizwahrnehmung und -verarbeitung ins Gleichgewicht gebracht. So kann einer Reizüberflutung von Nervenzellen entgegengewirkt werden, sodass eine schnellere Entspannung hervorgerufen werden kann. Daher werden die Lasea Kapseln auch bei Unruhe und Angstzuständen von vielen Ärzten empfohlen. Starke Nebenwirkungen gibt es nicht. Es kann allerdings zu kurzzeitigem Aufstoßen und Lavendelgeschmack im Mund kommen. Lasea Kapseln kann man hier günstig bestellen. Sie sind apothekenpflichtig und rezeptfrei.

Schlagwörter:,

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.